Winterwanderung 2017

Waren es nun sieben, sechs oder nur fünf Kilometer?

Diese Frage beschäftigte die Teilnehmer der diesjährigen Wanderung. Die trainierten Sportlerinnen und Sportler von Loew aktiv hatten wenig Mühe, die verschneiten Waldwege im Ehenbachtal zu bewältigen. Unsere passiven Mitglieder hingegen hatten allerdings ganz schön zu kämpfen. 🙂

Auf zum Teil glatten Wegstücken oder hohem Schnee war es schon eine besondere Kunst die Balance zu halten.

Aber alle kamen wohlbehalten im idyllisch gelegenen Vereinsheim der Armbrustschützen an und konnten sich die vorbereitete Brotzeit schmecken lassen.

Ein großer Dank gilt Hans Erich Jehnke und Rainer Achammer sowie dem gesamten Team der Armbrustschützen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s