Ausflug zum Steinberger See

Am letzten Sonntag im Juni machte sich unsere 15-köpfige Reisegruppe mit drei Bussen auf den Weg nach Steinberg am See. Angeführt von einem ortskundigen Mitarbeiter fuhren wir abseits der Autobahn auf der Landstraße. Dadurch kamen wir an vielen interessanten Orten vorbei, die uns allen sehr deutlich machten, wie schön unsere Oberpfälzer Heimat ist. Angekommen in Steinberg am See waren wir nach der Parkplatzsuche alle sehr beeindruckt von der imposanten Holzkugel. Da hier jedoch der Einritt sehr teuer war und wir getreu des Vereinsnamens lieber etwas „Aktives“ unternehmen wollten, wanderten wir ein paar Meter am See entlang, wo wir das Adventure-Minigolf für uns entdeckten. Dies ist eine spannendere, modernere Variante des normalen Minigolfs. An diesem heißen, sonnigen Tag waren wir froh darüber, zwischen den Bahnen unter den Sonnenschirmen Pause machen zu können und uns mit Eis und kalten Getränken etwas abzukühlen. Nach dem Golfen hatten wir alle noch einen Riesenhunger, weshalb wir noch einen nahegelegenen Biergarten aufgesucht haben. Dort gab es leckere Brotzeitplatten, die uns für die Rückfahrt nach Wernberg-Köblitz gestärkt haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s